HALLE
 

Seminare & Lesungen

Museumspredigt

Die Reihe Museumspredigten, die zwei Mal im Jahr im Kunstmuseum Moritzburg auf der Feininger-Empore stattfindet, ist ein Gemeinschaftsprojekt des Kunstmuseums Moritzburg und der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt. Musikalisch umrahmt wird diese Veranstaltung am Klavier von Almuth Schulz.

„Wehrweiber“ und andere. Die Künstlerin Annemirl Bauer

Annemirl Bauer
A. Bauer: Alibifrau mit eingeschlossenem Selbst (Ausschnitt)

Bild und Bibel – neunte Museumspredigt am Sonntag, 10. März 2019, 16.30 Uhr

Pfarrerin Carola Ritter stellt die Künstlerin Annemirl Bauer vor. Annemirl Bauer (1939-1989) gehörte zu den wichtigsten kritischen Stimmen in der ehemaligen DDR. Ein wichtiges Thema war für die Künstlerin neben Kommentaren zu zeitgeschichtlichen Ereignissen auch die Stellung der Frau in der Gesellschaft. Nicht nur in ihrer künstlerischen Arbeit artikulierte sie konsequent gesellschaftliche Missstände und unbequeme Wahrheiten. Ein kritischer Brief u.a. gegen die Einführung einer Wehrpflicht für Frauen im Verteidigungsfall an den Verband Bildender Künstler und an das Zentralkomitee der SED führte 1984 zum Verbandsausschluss, der faktisch einem Berufsverbot gleichkam.

In ihren Bildern verknüpft Annemirl Bauer in einer eigenwilligen und einzigartigen künstlerischen Handschrift, Gesellschaftskritik mit Poesie und Humor. So entstehen viele Bilder auf „armem“ Material wie Türen, Waschbrettern und Liegestühlen, die in einer intensiven Malerei die Spannung zwischen Gesellschaft und Individuum ausloten.

Zeit: Sonntag, 10. März 2019
16.30 Uhr Möglichkeit zum Kurzbesuch der Werke Annemirl Bauers in der Dauerausstellung Kunst der SBZ/DDR
17.00 Uhr 9. Museumspredigt, Empore

Predigt: Carola Ritter, Leitende Pfarrerin der Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland

Bild und Bibel – achte Museumspredigt

Predigt zu "Mittelalterliche Renaissancelandschaft" von Alexandra Müller-Jontschewa

Zeit: Sonntag, 18. November 2018, 17:00 Uhr

Predigt: Karsten Müller, Pfarrer der Evangelischen Johannisgemeinde Halle

Bild und Bibel – siebente Museumspredigt

Predigt zum Gemälde „Zivilisationskopf“ von Uwe Pfeiffer (1980)

Zeit: Sonntag, 27. Mai 2018, 17:00 Uhr

Predigt: Pfarrerin Ulrike Wolter-Victor

Bild und Bibel – sechste Museumspredigt

Predigt zu Wolfgang Mattheuers „Alptraum“

Zeit: Sonntag, 12. November 2017, 17:00 Uhr

Predigt: Pfarrer Christoph Victor

Bild und Bibel – fünfte Museumspredigt

Predigt zu Werken von Alexej von Jawlensky und Georges Rouault / Sonderausstellung: Sehen mit geschlossenen Augen

Zeit: Sonntag, 2. April 2017 17.00 Uhr

Predigt: Regina Weihe (Pfarrerin in Nietleben und Halle-Neustadt)

Bild und Bibel – vierte Museumspredigt

Predigt zum Gemälde „Meine Mutter vor brennender Stadt" von Bernhard Heisig (1976)

Zeit: Sonntag, 6. November 2016, 17.00 Uhr

Predigt: Sven Hanson, Leiter des Mitteldeutschen Bibelwerks und des Canstein Bibelzentrums Halle

Bild und Bibel – dritte Museumspredigt

Predigt zu Einar Schleefs „Klage (Telefonzelle) VIII“

Zeit: Sonntag 10. April 2016, 17:00 Uhr

Predigt: Pfarrerin Ulrike Treu

Bibel und Bild – zweite Museumspredigt zum Reformationstag

Predigt zum Gemälde „Grünewald“ von Heinz Zander (1971)

Zeit: Samstag, 31. Oktober 2015, 17:00 Uhr

Predigt: Pfarrer Walter Martin Rehahn

Bild und Bibel – erste Museumspredigt

Predigt zu Lyonel Feiningers Bild „Der Dom in Halle“ (1931)

Zeit: Sonntag, 17. Mai 2015, 17:00 Uhr

Predigt: Pfarrerin Dr. Jutta Noetzel

Ansprechpartnerin: Heike Witzel, Fon 0345 68 160 38, heike.witzel@ekmd.de


 

Top   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap   |   Seite drucken