MAGDEBURG
 

Regionen

Regionalstelle Magdeburg

In der Region Magdeburg steht Ihnen Annette Berger als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie berät Sie gern bei der Themen- oder Referentensuche für Veranstaltungen, zu Fragen der Kooperation, der Förderbedingungen und der Abrechnung Ihrer Veranstaltungen bei der EEB.

EEB Regionalstelle Magdeburg
Bürgelstraße 1, 39104 Magdeburg
Fon 0391 598 022 70, annette.berger@ekmd.de

Nächste Veranstaltungen in der Region

Weitere Veranstaltungen in der Region finden Sie im Veranstaltungskalender der EEB.

25.05.2019, 10.00 Uhr-16.00 Uhr Uhr
Einführungsveran
Region Magdeburg-Stendal
 
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Eine Einführung
Die Einführung richtet sich an alle, die Gewaltfreie Kommunikation kennen lernen wollen – die noch keine Vorkenntnisse oder Vorerfahrungen haben. Das Konzept wird vorgestellt und erprobt.
 
Referent: Regina Bernhardt
Veranstalter: EEB Landesgeschäftsstelle
Ort: EEB, Bürgelstr. 1, 39104 Magdeburg
Zielgruppe: Alle Interessierten
Preis: 20,00 €
 
11.06.2019 - 13.06.2019, 9.00-16.30 Uhr
2. Modul: Vision
Region Magdeburg-Stendal
 
Weiterbildung Glück
Kann man Glück lernen?
Das Konzept des Fritz-Schubert-Institut gGmbH ist Grundlage für diesen ersten Glückskurs in Magdeburg. Wie wir mehr Glücksgefühle und Lebenszufriedenheit erreichen können, das trainieren und an andere weitergeben können - in Schule, im Beruf und im Privatleben - darum geht es in diesem Kurs. Es wird erlebbar und praktisch erprobt. Eigene Bildungs-einheiten auszuarbeiten ist fester Bestandteil des Kurses.
2. Modul: Vision
Kosten für alle 6 Module
 
Referent: Tobias Rohde
Veranstalter: EEB und Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis Bernburg
Ort: EEB, Bürgelstr. 1, 39104 Magdeburg
Zielgruppe: pädagogisch Interessierte sowie Lehrkräfte aus allen Bereichen: Kita, Hort, Grundschule, Sekundarstufen, Oberstufen, Berufliche Bildung, Erwachsenenbildung
Preis: 1.160,00 €
 
14.06.2019 - 15.06.2019, 17.00-16.30 Uhr
24 h Akademie
Region Magdeburg-Stendal
 
Das Erbe der Dissidenten Osteuropas
Von Mut, Aufbruch und verlorenen Hoffnungen
30 Jahre nach den "Friedlichen revolutionen" in den ostmitteleuropäischen Staaten ist es an der Zeit, nicht nur der damaligen epochalen Ereignisse zu gedenken, sondern danach zu fragen, worin das geistige und politische Erbe der Dissidenten bestand und ob es für gegenwärtige Probleme eine fruchtbare und wegweisende Wirkung zu entfalten vermochte.
 
Referent: Dr. Robert Zurek/Polen, György Dalos/Ungarn, Blanka Mouralová/Tschechien, William Totok/Rumänien und Wolfram Tschiche/Deutschland.
Veranstalter: EEB, Ev. Akademie, Landeszentrale für pol. Bildung
Ort: Ev. Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt, Bürgelstr. 1, 39104 Magdeburg
Zielgruppe: alle Interessierten
Preis: 45,00 €
 
24.06.2019, 18.30 Uhr-20.30 Uhr Uhr
Training
Region Magdeburg-Stendal
 
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Ein Training an drei Abenden
Das regelmäßige Training in Gewaltfreier Kommunikation
richtet sich an alle, die schon erste Erfahrungen mit GfK
gemacht haben. Wir bieten einen Raum und fachkundige Anleitung und Begleitung an. Hier können sich alle treffen, die gemeinsam mit anderen praktizieren, ausprobieren,
Alltagserfahrungen und Fragen einbringen wollen.
 
Referent: Regina Bernhardt
Veranstalter: EEB Landesgeschäftsstelle
Ort: EEB, Bürgelstr. 1, 39104 Magdeburg
Zielgruppe: Alle Interessierten
Preis: 30,00 €
 
10.09.2019 - 12.09.2019, 9.00-16.30 Uhr
3.
Region Magdeburg-Stendal
 
Weiterbildung Glück
Kann man Glück lernen?
Das Konzept des Fritz-Schubert-Institut gGmbH ist Grundlage für diesen ersten Glückskurs in Magdeburg. Wie wir mehr Glücksgefühle und Lebenszufriedenheit erreichen können, das trainieren und an andere weitergeben können - in Schule, im Beruf und im Privatleben - darum geht es in diesem Kurs. Es wird erlebbar und praktisch erprobt. Eigene Bildungs-einheiten auszuarbeiten ist fester Bestandteil des Kurses.
Kosten für alle 6 Module
3. Modul: Entscheidungen
 
Referent: Tobias Rohde
Veranstalter: EEB und Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis Bernburg
Ort: EEB, Bürgelstr. 1, 39104 Magdeburg
Zielgruppe: pädagogisch Interessierte sowie Lehrkräfte aus allen Bereichen: Kita, Hort, Grundschule, Sekundarstufen, Oberstufen, Berufliche Bildung, Erwachsenenbildung
Preis: 1.160,00 €
 

 

Top   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap   |   Seite drucken