EEB Sachsen-Anhalt
 

Veranstaltungssuche


Es wurden 2 Suchergebnisse gefunden.

30.04.2019 - 30.05.2019, 10.00-18.00 Uhr
Ausstellung
Region Magdeburg-Stendal
 
Gäste im Dom
Collagen von Martin Hoffmann
Köpfe – Blicke – Faltbeutel
Im Magdeburger Dom werden Gäste erwartet. Besondere Gäste. Sie suchen ihr Gegenüber, schauen mit nachdenklichem, fragendem Blick.
Die großformatigen Collagen mit Köpfen und Figuren schuf der in Halle geborene und in Berlin und Hamburg lebende Grafiker Martin Hoffmann. Seine „Köpfe“ entstehen auf dunklem Untergrund mit durchscheinendem Papier. Schicht um Schicht klebt der Künstler gerissene Papierfetzen übereinander. So schälen sich - ohne Vorzeichnung - Köpfe „zarter Monumentalität“ (Friedrich Dieckmann) heraus.
Der Dom wird um eine meditative Ebene erweitert, vorübergehend, durch diese Gäste.
Eine Kooperation der Domgemeinde, dem Lothar-Kreyssig-Ökumenezentrum und der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt (eeb)
 
Veranstalter: EEB Landesgeschäftsstelle
Ort: Dom zu Magdeburg
Zielgruppe: alle Interessierten
 
10.05.2019, 17-21 Uhr
Ein
Region Magdeburg-Stendal
 
Collagen des Alltags
sehen – sortieren – selbst gestalten
Der Künstler Martin Hoffmann stellt seine Collagen vom Alltag in der DDR aus und vor. Sie folgen dem Tageslauf: Morgens, Mittags, Abends. Was am frühen Morgen beim Bäcker geschieht steht neben dem Dienstplan einer Grenztruppe, der Familienausflug am Nachmittag neben den Übungen der Kampftruppe und Bilder aus „Clärchens Ballhaus“ am Abend neben denen der Friedensgruppe einer Ev. Kirche. Die Gleichzeitigkeit des Privaten und Öffentlichen verdeutlicht die große Palette der Alltags-Situationen. Die normalen, alltäglichen Situationen erscheinen in anderer Zusammenstellung mal zufällig, mal tragisch, mal komisch.
Im zweiten Teil des Workshops sind Sie eingeladen, Ihre eigene Collage zu gestalten.
Heute, 30 Jahre nach dem Ende der DDR, hat sich der Alltag verändert. Wie sieht er aus? Was ist heute privat, was öffentlich? Welche weltbewegenden Themen spiegeln sich im Alltag, was liegt dahinter, was daneben? Sind es besondere Momente, die den Alltag ausmachen oder das ganz Gewöhnliche? Unter künstlerischer Anleitung von Martin Hoffmann entstehen Ihre ganz eigenen Ausdrucksformen.
 
Leitung: Annette Berger
Referent: Martin Hoffmann
Veranstalter: EEB in Kooperation mit dem Lothar-Kreyssig-Ökumenezentrum
Ort: Ev. Erwachsenenbildung, Bürgelstr. 1, 39104 Magdeburg
Zielgruppe: Alle Interessierten
Preis: 10,00 €
 

 

Top   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap   |   Seite drucken