Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt

"Bilde dich selbst, und dann wirke auf andere durch das, was du bist." WILHELM VON HUMBOLDT

Gefördert werden


  • Bildungsveranstaltungen zu allgemeiner, kultureller, politischer oder religiöser Bildung (aber: keine religiösen Handlungen), die in Sachsen-Anhalt stattfinden.
  • Die Veranstaltungen müssen öffentlich sein (keine Mitgliederversammlung, keine Vereinssitzung, keine Klausur).
  • Die Veranstaltungen müssen nachweislich öffentlich angekündigt werden (Presse, Programmheft, Plakat, Handzettel etc.). In den Veröffentlichungen ist ein Hinweis wie "In Kooperation mit der Ev. Erwachsenenbildung der EKM in Sachsen-Anhalt" anzubringen.
  • Veranstaltungen, wenn sie mindestens 90 Minuten dauern und mindestens 8 Personen ab 16 Jahren daran teilnehmen (ohne ReferentInnen). In begründeten Ausnahmefällen sind auch Veranstaltungen mit geringerer Teilnehmerzahl förderfähig
  • Die Teilnehmenden sollten überwiegend aus Sachsen-Anhalt kommen.
  • Gefördert wird nur, wenn die Maßnahme nicht durch weitere staatliche Stellen bezuschusst wird. Eine Förderung durch andere nicht-staatliche Stellen (z.B. Kirche, Stiftungen etc.) ist erlaubt!

Nicht gefördert werden


  • Maßnahmen, die überwiegend der Erholung, Geselligkeit oder Unterhaltung dienen, wie z.B. das Erlernen von Tänzen, der Besuch von Museen/ Ausstellungen, Wanderungen, das Erlernen von Spielen
  • die Ausübung religiöser Handlungen, wie z.B. Andachten, Gottesdienste, Meditationen
  • Maßnahmen, die der internen Organisation dienen (z.B. Mitgliederversammlungen, Vereinstreffen, Gemeindekirchenratssitzungen)
  • überwiegend dem Ausüben und nicht dem Erlernen einer Fertigkeit dienen
  • Sportangebote, wie z.B. kontinuierliches Training wie Selbstverteidigung, Gymnastik, Kranken- und Schwangerschaftsgymnastik sowie Kletterkurse
  • berufliche Aus- und Fortbildung oder betriebsinterne Fortbildungen, Expertenprüfungen u.ä.
  • Weiterbildungen im Feuer- und Katastrophenschutz oder der Ersten Hilfe
Nicht anerkannte Bildungsveranstaltungen (PDF)
Download  | 209 kB
Förderbedingungen auf einen Blick (PDF)
Download  | 150 kB