Aktuelles zu Corona


Präsenzveranstaltungen in der Evangelischen Erwachsenenbildung sind wieder erlaubt - jedoch unter gewissen Bedingungen. Die EEB behält sich vor, Veranstaltungen in Präsenz anzubieten oder nicht. Weiterhin bieten wir einige digitale Veranstaltungen für Sie an. Informieren Sie sich gerne unter "Veranstaltungen".

Veranstaltungen in Präsenz sind seit dem 25. Mai 2021 wieder möglich, jedoch unter folgenden Bedingungen:

  • Abstandsregelung von 1,50 m
  • maximale Gruppengröße in Innenräumen von 10 Personen plus Referent/in (unabhängig von der Raumgröße), draußen bis zu 20 Personen
  • Führung einer Kontaktliste
  • Vorlage eines negativen Testergebnisses: PCR-Test oder PoC-Antigentest (nicht älter als 24 h) oder Antigen-Test zur Eigenanwendung (Selbsttest) vor Ort in Anwesenheit der Verantwortlichen durchgeführt
  • ausgenommen von der Testpflicht sind Personen mit vollständigem Impfschutz, Genesene mit Genesungsnachweis oder Personen, die medizinische Gründe glaubhaft machen, die der Durchführung der Testung entgegenstehen (Nachweis aller muss vermerkt werden)
  • vollständig Geimpfte und Genesene werden bei der Höchstgrenze der Teilnehmerzahl nicht mit gerechnet, womit sich die mögliche Anzahl der Teilnehmenden erhöht
Annette Berger

Annette Berger

Telefon 0391 598 022 70
annette.berger@ekmd.de 

Für die Durchführung unserer Kurse werden wir die Bedingungen prüfen, den Aufwand realistisch abschätzen und die bereits angemeldeten Teilnehmenden entsprechend informieren. Gegebenenfalls setzen wir die Angebote online fort und bitten um Ihr Verständnis!