Pflanzenschutz im Bio-Garten


30. September 2021  |  18.00 bis 19.30 Uhr

In der Reihe EINE KLEINE GARTENSCHULE

Coronazeit ist Gartenzeit. Aber auch unabhängig von Corona beschäftigt viele von uns, wie wir umweltverträglicher Lebensmittel anbauen und nachhaltiger leben können. Wer einen eigenen Garten hat, steht dabei schnell vor der Frage: Wie geht das eigentlich mit dem ökologischen Gärtnern?

Die Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt und der Verein mischKultur e.V. wollten in diesem Jahr mit einer "GARTENSCHULE für Erwachsene" starten. Leider kam Corona dazwischen und die Weiterbildung musste aufs nächste Jahr verschoben werden. Stattdessen bieten wir Ihnen nun acht Online-Seminare an.

Im fünften Seminar geht es um Pflanzenschutz im Biogarten – das geht auch ohne Pestizide. Wie schützen wir unsere Pflanzen?

Claudia Paula Passin

Claudia Paula Passin

Telefon 034921 60325
info@misch-kultur.de

Referentin: Claudia Paula Passin, Gärtnerin, Kräuterpädagogin, Gartentherapeutin

Wann? Donnerstag, 30. September 2021, 18.00-19.30 Uhr

Wo? online via ZOOM - Den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung zugeschickt.

Kosten: 10 Euro pro Seminar, 60 Euro für den gesamten Kurs (8 Termine)

Eine Veranstaltung der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt und des Vereins mischKultur e.V.

  • EEB-LSA Logo
  • Verein mischkultur e.V.



Jetzt anmelden:

PFLANZENSCHUTZ IM BIOGARTEN

Wann? 30. September, 18.00-19.30 Uhr

Wo? online via ZOOM

Kosten: 10 Euro

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für die Durchführung dieser Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung ist es erforderlich, eine Teilnehmerliste zu erstellen, auf welcher Sie vor Ort Ihre Anwesenheit bestätigen müssen.
Die folgenden Einwilligungen sind freiwillig und können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
* Pflichtfelder