Education – Theology – Digitisation: What do we gain, what do we lose?


11. Juni 2021

Replacement event by the European Protestant & Anglican Network for life-long Learning (EAEE) and plusbildung Switzerland instead of the Study Tour 2021

The Covid19 pandemic has thrown us all into the digital water. Adult education went swimming. A lot of experience has been gained and possibilities  explored, concerns confirmed or eradicated. In any case, new questions have arisen, including theological ones. We will have to clarify them in the interests of those interested in education.

Zoom Conference

 

BILDUNG - THEOLOGIE - DIGITALISIERUNG: was gewinnen wir neu, was verlieren wir?

Digitale Tagung der Europäischen Evangelischen und Anglikanischen Erwachsenenbildung (EAEE) und plusbildung Switzerland anstelle der 2021 geplanten Studienreise via ZOOM.

Die Corona-Pandemie hat uns alle ins "digitale Wasser" geworden. Die Erwachsenenbildung musste schwimmen lernen. Viele Erfahrungen wurden gemacht und neue Möglichkeiten ausgelotet, Bedenken haben sich bestätigt oder wurden ausgeräumt. Auf jeden Fall sind viele neue Fragen entstanden, auch theologischer Art. Diese gilt es für uns zu klären, im Interesse derer, die an unseren Bildungsangeboten interessiert sind.

Diese Veranstaltung wird in englischer Sprache gehalten.

Heike Witzel

Heike Witzel

Telefon 0345 681 60 38
heike.witzel@ekmd.de

Input: Patrice ROLIN, minister United Protestant Church of France
Insights: Members of EAEE
Keynote Speaker: Thomas SCHLAG, Professor for Practical Theology with a focus on Religious Education, Church Theory and Pastoral Theology,  Faculty of Theology of the University of Zurich
Moderation: Rev. Walter LÜSSI, president of «plusbildung Switzerland»
Registration: Please register until the 31st of May 2021 to studytour@eaee.eu
The program details and the link will be sent to you some days before the conference.

 

Einführung: Patrice ROLIN, Pfarrerin der Vereinigten Protestantischen Kirche in Frankreich
Einblicke: Mitglieder der EAEE
Hauptreferent: Thomas SCHLAG, Professor für Praktische Theologie mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik, Ekklesiologie und Pastoraltheologie, Theologische Fakultät der Universität Zürich
Moderation: Rev. Walter LÜSSI, Präsident von «plusbildung Switzerland»
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 31. Mai 2021 an bei studytour@eaee.eu.
Die Einzelheiten zum Programm und der Zugangslink werden Ihnen einige Tage vor der Tagung zugeschickt.

Diese Veranstaltung wird in englischer Sprache gehalten.

© Armin Schreijäg | pixabay.com