Halle (Saale) Exkursion Theologie & Religion

CHRISTLICHES LEBEN IN HALLE. Friedenskirche/Ev. Freikirchliche Gemeinde (Baptisten)


12. November 2020  |  15.00 bis 16.30 Uhr

WEGEN DER CORONA-BESCHRÄNKUNGEN VERSCHIEBT SICH DER BEGINN DES KURSES.

Exkursionen in verschiedene Gotteshäuser der Stadt

Die Stadt Halle (Saale) bietet eine Vielzahl an christlichenKirchen und Gemeinden, die ihren Glauben in vielgestaltiger Weise, aber verbunden in ihrem Bekenntnis zu Jesus Christus leben. Neben den vielen baulich bedeutsamen und bekannten Kirchengebäuden, die eher evangelisch oder katholisch sind, gibt es noch andere Kirchenorte, die man auf den ersten Blick vielleicht nicht als solche wahrnimmt.

Wir möchten Sie mit dieser Veranstaltungsreihe einladen, die Vielfalt christlicher Kirchen in Halle zu entdecken, und gegenseitiges Kennenlernen und Begegnung ermöglichen. Neben der Besichtigung des Kirchenraumes gibt es Informationen über die Glaubensrichtung und das Gemeindeleben und es ist Zeit für Austausch und Gespräch.

Wann? Donnerstag, 12. November 2020, 15 bis 16.30 Uhr

Wo? Treffpunkt in Halle (Saale), Ludwig-Wucherer-Straße 39

Gesprächspartnerin: Marlies Reichelt, Gemeindeleitung

Kosten: Keine. Es wird aber um eine kleine Spende für die Gemeinde vor Ort gebeten.

Um den Hygieneauflagen gerecht zu werden, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt. Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der zum Durchführungszeitpunkt aktuell geltenden Hygieneauflagen durchgeführt. 

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der ACK Sachsen-Anhalt, der Katholischen Akademie des Bistums Magdeburg und der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt.

  • Logo ACK
  • Kathol Akdademie Magdeburg



Jetzt anmelden:

CHRISTLICHES LEBEN IN HALLE

Wann? Donnerstag, 12. November 2020, 15 bis 16.30 Uhr

Wo? Treffpunkt in Halle (Saale), Ludwig-Wucherer-Straße 39

Kosten: Keine

Anmeldung: bis 5. November

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für die Durchführung dieser Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung ist es erforderlich, eine Teilnehmerliste zu erstellen, auf welcher Sie vor Ort Ihre Anwesenheit bestätigen müssen.
Die folgenden Einwilligungen sind freiwillig und können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
* Pflichtfelder